New PDF release: Umweg nach Buckow: Bildunterschriften

By Ernst Strouhal

ISBN-10: 3211757317

ISBN-13: 9783211757314

ISBN-10: 3211757325

ISBN-13: 9783211757321

„Umweg nach Buckow" enthält eine Vielzahl von Essays Ernst Strouhal’s aus den letzten Jahren, die sich der Themen Literatur, Spiel, Kunst, Politik und Reise annehmen. Auf unterschiedliche artwork und Weise tragen die Texte, die sich programmatisch als „Bildunterschriften" verstehen, dem zusehends beliebigen „iconic flip" in den Medien und Kulturwissenschaften Rechnung, und reflektieren diesen kritisch. Auch wenn sich der Blick des Autors jeweils am aspect des Bildes und der Quelle entwickelt, so gilt das Interesse der Gegenwart. Das Spektrum des Bandes ist weit: Es reicht von der Begegnung des Autors mit Defoes Robinson, über Fragonard und die Kunst der Rätselmacher bis Arnold Schönberg, Marcel Duchamp und Bert Brecht.

Show description

Read Online or Download Umweg nach Buckow: Bildunterschriften PDF

Similar decorative arts & design books

Tim Williams's EMC for Product Designers, Fourth Edition PDF

Broadly considered as the traditional textual content on EMC, Tim Williams' booklet offers the entire key info had to meet the necessities of the newest EMC Directive. most significantly, it indicates tips on how to comprise EMC ideas into the product layout technique, warding off price and function consequences, assembly the desires of particular criteria and leading to a greater total product.

New PDF release: The evolution of allure: sexual selection from the Medici

The wonderful thing about the human physique has came across a bold beholder in artwork historian George Hersey, who for the 1st time brings glossy Darwinian theories of sexual choice (mate festival, attractor manipulation, etc) into the heritage of paintings. The Evolution of attract indicates how Western paintings has channeled mate selection, exploiting the cosmetics, outfits, muscular tissues, organs, and embellishes that show off the physique.

Extra info for Umweg nach Buckow: Bildunterschriften

Example text

Insofern ist Ada mehr als andere Werke Nabokovs als Kiinstlerroman zu lesen. Das Ideal des Erzahlers in Ada ist das eines Hochleisrungsbeobachters, eines gleichermagen distanzierten wie souveranen und indifferenren Erinnerungskiinstlers. Er entzieht die erinnerten Einzelbilder dem Zeitfluss und bringt sie im Akt des Schreibens auf ein dem Menschen angepasstes, raum- und bildbezogenes Denken zuruck. 32 Die Erinnerungsspur wird aber nicht auf einen Freud'schen "W underblock" eingetragen. Das Bild fur den seelischen Apparat des Menschen als zellulo idbeschichtete Wachstafel, auf der Eintrage zwar iiberschrieben, aber erhalten und "bei geeigneter Belichtung'P'' lesbar bleiben, passt nicht, denn in Ada gibt es kein Ich, das lesbar ware und an die Stelle eines dunklen Es treten konnte.

A. , S. 315. 10 Ada 1994, a. a. , S. 414. The Past, then, is a constant accumulat ion of images. It can be easily contemplated and listened to, tested and tasted at random, so that it ceases to mean the orderly alternation of linked events that it does in the large theoretical sense. J can pick anything he pleases " [Ada 1996, a. a. , S. 436). , S. 1 12 Ada 1994, a. a. , S. 410; Ada 1996, a. a. 0. , S. 430. 13 Erzahl- und Romantheoretiker wie Gerard Genette hatten ihre Freude an Ada, batten sie den Text als Exerzierfeld narrativer Theorien entdeckt.

Blau et al. 97) , der Welt 32 Ende. li efer bar (R. Joyner 93) , der Weltf ormel (D. Lindley 97) , des Wirtschaftswachstums 0. Bentfeld 97), unseres Wissens (M. Rebreanu 92), unseres Wohlstandes 0. Roth 97), zweifach das Ende der Zeit (F. Weinreb 91, Th. A. Schmidt 97) , plural der Z eiten (D . Thompson 97), aber auch des utopiscben Z eitalters 0. Fest 91) , unserer Zeit (P. Rabanne 94), unserer Zeiten (P. Rabanne 96), des Baconscben Zeitalters (G. Bohme 93), des naturioissenscbaftlicben Zeitalters (H.

Download PDF sample

Umweg nach Buckow: Bildunterschriften by Ernst Strouhal


by David
4.0

Rated 4.93 of 5 – based on 49 votes